Angebote

Beratung


Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen

Eine Analyse gibt Ihnen wichtige Aufschlüsse darüber,

  • wie sich die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden verbessern lässt,
  • welche psychischen Belastungen am Arbeitsplatz entstehen und wie diese reduziert werden können, wie Sie qualifizierte junge Fachkräfte gewinnen können,
  • was Sie für stärkere Motivation Ihrer Mitarbeitenden tun können oder wie Sie eine den gesetzlichen Vorgaben gemäße Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen erstellen.

Mehr erfahren Sie in dem entsprechenden Dokument unter Downloads. Wir stehen Ihnen mit einer auf Ihre Gegebenheiten zugeschnittenen Analyse gerne zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen



Gesundheitszirkel

Eine zeitlich begrenzte Gruppe tauscht sich zu Belastungen und Ressourcen am Arbeitsplatz aus und entwickelt Lösungsvorschläge. Mitarbeiter können so ihr Know-how einbringen und Gesundes Arbeiten aktiv mitgestalten. Gesundheitszirkel werden anfangs meist von einem externen Moderator geleitet.

Wir wissen: Gute Selbst-Führung hält gesund. Dafür bieten wir Ihnen eine Reihe von Seminaren, um Ihre Fähigkeiten zu aktualisieren und weiter zu entwickeln.



Seminare

Mein Ansatz ist, vom Vorhandenen auszugehen und von dort aus die Kompetenzen zielgerichtet zu erweitern. In kollegialer Beratung können die Teilnehmenden sofort an ihrer Umsetzung arbeiten, denn Erfahrungslernen steht bei mir im Vordergrund. Die inhaltlichen Schwerpunkte stimme ich mit dem Auftraggeber ab, so dass Sie ein auf Ihren Bedarf zugeschnittenes Training bekommen.

Die Eckpunkte meiner Seminare finden Sie hier für Ihren ersten Überblick.


Nur wer auftankt, kommt weiter
Führungskompetenz Selbstmanagement (2 Tage)

Gerade Menschen, die sich in ihrem Beruf stark engagieren, in Führungspositionen Verantwortung für Mitarbeiter und Ergebnisse übernehmen oder komplexe Projekte bewältigen, stehen unter besonderer Anspannung. In ihrem beruflichen Alltag sind sie hohem Druck ausgesetzt. Dabei geraten eigene Belange oft ins Hintertreffen. Eine gute Balance zwischen den vier Lebensbereichen ist die Grundlage für Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

diese vier Lebensbereiche sind Grundlage für Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Nutzen für die Teilnehmenden:

  • individuelle Energiequellen erkennen und Resilienz stärken,
  • innere Antreiber identifizieren und Erwartungen von außen hinterfragen,
  • individuelle Strategien zur Gesunderhaltung entwickeln und vertiefen,
  • neue Verhaltens- und Lösungsmöglichkeiten für unbefriedigende Situationen im Berufsalltag entwickeln.

Kontakt aufnehmen



Gesundheitsorientiert führen
Führungskompetenz Erhalt von Gesundheit und Leistungsmotivation (2 Tage)

Führung und Mitarbeitergesundheit sind eng miteinander verknüpft. Für die Gestaltung gesunder Arbeitsverhältnisse haben Führungskräfte viel in der Hand – vom frühzeitigen Erkennen von Belastungszuständen bis hin zum Optimieren von Arbeitsorganisation. Ziel des Seminars ist, Führungskompetenzen zu vertiefen, um Belastungen zu reduzieren, Resilienz zu verbessern und langfristig Motivation und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern zu erhalten.

Nutzen für die Teilnehmenden:

  • Einflussfaktoren auf Motivation und Mitarbeitergesundheit identifizieren,
  • Verhaltensauffälligkeiten erkennen und angemessen ansprechen können,
  • arbeitsbedingte physische und psychische Belastungen erkennen und Möglichkeiten diese zu reduzieren,
  • belastende Teamatmosphäre wahrnehmen und Möglichkeiten, konstruktiv zu intervenieren.

Kontakt aufnehmen



Gesundheit als Gesprächsgegenstand
Führungskompetenz Entlastungs- und Rückkehrgespräche führen (1 Tag)

Gespräche, deren Anlass Gesundheit ist, sind brisant und erfordern besonderes Feingefühl. Verhaltensauffälligkeiten können durch berufliche oder persönliche Belastungssituationen verursacht sein. Ein vertrauensvolles Gespräch kann Entlastung verschaffen und Lösungsmöglichkeiten eröffnen. Rückkehrgespräche nach längeren krankheitsbedingten Abwesenheiten erleichtern die Wiedereingliederung.

Nutzen für die Teilnehmenden:

  • Anzeichen für Überlastungen bei Mitarbeitern erkennen und thematisieren,
  • Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. Suchtthematik adäquat ansprechen,
  • eigene Fürsorgepflicht wahrnehmen und Eigenverantwortung der Mitarbeiter aktivieren,
  • Vertrauenskultur und Motivation von Mitarbeitern aktiv stärken.

Kontakt aufnehmen


Seminare Annette Thiele Berlin

Sie können auch Seminare für bestimmte Mitarbeitergruppen und zu ausgewählten Schwerpunkten für die Verbesserung der Vitalität Ihres Unternehmens von uns bekommen. Wir beraten Sie gern.



Coaching

… bietet die Möglichkeit zur Reflexion mit einem unbeteiligten Professionellen.
… gibt Orientierung und Struktur.
… bietet Raum für neue Perspektiven und Ideen.

Als Coach stehe ich Ihnen in verschiedenen Rollen zur Verfügung – als Ihre wertschätzende Gesprächspartnerin, Impulsgeberin oder Ideenlieferantin.

Coaching Annette Thiele Berlin

Führungs-Coaching
Beispielhafte Anliegen sind:

  • aktuelle Herausforderungen in Bezug auf Führungsaufgaben und die Führungsrolle
  • Reflexion von eigenem und von Mitarbeiterverhalten
  • Teamdynamiken erkennen
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Entscheidungen vorbereiten


Gesundheits-Coaching
Anliegen können sein:

  • Überlastungsspitzen entschärfen
  • Burnout vorbeugen
  • Ressourcen aufdecken
  • innere Klarheit gewinnen
  • Lebensfreude und Arbeitszufriedenheit zurück gewinnen


Karriere-Coaching
Anliegen können sein:

  • Vorbereitung eines wichtigen Karriereschritts bzw. Begleitung dabei
  • Wachsende Unzufriedenheit mit Ihrer aktuellen beruflichen Tätigkeit
  • Vorbereitung auf ein bevorstehendes schwieriges Gespräch
  • Individuelle Stärken erkunden
  • Eine Umstrukturierung steht an

Kontakt aufnehmen



Coaching zur Reflexion von beruflichem Handeln.

Gesundes Arbeiten gestalten, Betriebliches Gesundheitsmanagement, Beratung, Seminare, Coaching . Beratung Thiele Berlin

Man kann niemanden etwas lehren, man kann ihm nur helfen, es in ihm selbst zu finden. Galileo Galilei